Schliessen
BIS ZU 50% SPAREN!
BIS ZU 50% SPAREN!
Gratis & Unverbindlich
Zeit und Geldsparen
Einfach & Bequem

Willkommen bei dealhaus.ch

 Mit unserem benutzerfreundlichen Step by Step Portal können Sie Ihre Anfrage kostenlos, unverbindlich und anonym stellen.
Dank unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen wissen wir genau, wie zeitaufwendig und anspruchsvoll diese Aufgaben sein können.
Deshalb übernehmen wir den gesamten Aufwand für Sie, sodass Sie Ihre kostbare Zeit und Ihr hart verdientes Geld
lieber mit Ihrer Familie und Ihren Freunden genießen können.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, Zeit und Geld zu sparen

Anfrageformular Ausfüllen
Anfrageformular Ausfüllen
In nur 2 bis 3 Minuten haben Sie das Anfrageformular auf unserer Platform ausgefüllt.
Offerten Vergleichen
Offerten Vergleichen
Innerhalb weniger Stunden erhalten Sie bis zu 5 Offerten von regionalen Firmen.
Firma Auswählen
Firma Auswählen
Mit minimalem Aufwand das beste Angebot schnell gefunden, sodass Zeit für Wichtigeres bleibt.

Vielen Dank, dass Sie über unsere Plattform die anfragen stellen.
Hiermit leisten. Sie einem wertvollen Beitrag zu Reduktion des Papierverbrauches und somit zum Umweltschutz.
Ihr Portal, Ihre Anfrage, Unsere Lösung
Entdecke mühelos Erstklassige Dienstleistungen mit unserer App. Erhalte Angebote von verlässlichen Profis in deiner Nähe.
  • Sofortige Benachrichtigung
  • Anfragen stellen -Offerten Kontrollieren
  • Daten Austauschen -Chat mit Unternehmen
  • Google play
  • App Store
Ihre Zufriedenheit, unser Ziel.

**1. Auswahl eines Umzugsunternehmens:**

**Erfahrung und Reputation:**

Überprüfen Sie die Erfahrung des Umzugsunternehmens und suchen Sie nach Kundenbewertungen und Referenzen.

**Lizenz und Versicherung:**

Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen über die erforderlichen Lizenzen und Versicherungen verfügt, um Umzüge durchzuführen.

**Kosten und Kostenvoranschlag:** 

Erhalten Sie schriftliche Kostenvoranschläge von verschiedenen Umzugsunternehmen und vergleichen Sie die Kosten und Leistungen.

**Vertragsabschluss:** Schließen Sie einen schriftlichen Vertrag mit dem Umzugsunternehmen ab, der den Umfang des Umzugs, die Kosten, den Zeitplan und andere wichtige Details festlegt.

**2. Planung des Umzugs:**

**Zeitpunkt des Umzugs:** 

Legen Sie den genauen Zeitpunkt für den Umzug fest und stellen Sie sicher, dass er für Sie und das Umzugsunternehmen passend ist.

**Vorbereitung der Umzugsgüter:** 

Organisieren Sie Ihre Gegenstände, entscheiden Sie, welche Sie mitnehmen möchten, und kennzeichnen Sie eventuell wertvolle oder fragile Gegenstände.

**Verpackung und Kennzeichnung:** 

Planen Sie die Verpackung Ihrer Gegenstände und verwenden Sie geeignetes Verpackungsmaterial. Kennzeichnen Sie Kartons mit dem Inhalt und dem Zielpunkt im neuen Zuhause.

**3. Durchführung des Umzugs:**

**Vorbereitung des Abhol- und Zielorts:** 

Stellen Sie sicher, dass das Umzugsunternehmen leicht auf Ihre aktuelle und neue Adresse zugreifen kann.

**Demontage und Montage:** 

Klären Sie, ob das Unternehmen bei Bedarf Möbel demontiert und am neuen Ort wieder montiert.

**Sicherung des Transports:** 

Überprüfen Sie, wie Ihre Gegenstände während des Transports geschützt und gesichert werden.

**Kommunikation und Kontrolle:** 

Halten Sie die Kommunikation mit dem Umzugsunternehmen aufrecht und klären Sie eventuelle Fragen oder Bedenken im Voraus.

**4. Nach dem Umzug:**

**Ankunft und Entladung:** 

Stellen Sie sicher, dass alle Gegenstände am Zielort unbeschädigt und vollständig ankommen.

**Zahlung und Abrechnung:** 

Begleichen Sie die Rechnung des Umzugsunternehmens gemäß den Vereinbarungen.

**Überprüfung und Feedback:** 

Überprüfen Sie die Umzugsdienstleistungen und geben Sie dem Unternehmen Feedback, um Verbesserungen vorzuschlagen.


Indem Sie diese Punkte berücksichtigen und sorgfältig planen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Umzug reibungslos verläuft und Sie sich in Ihrem neuen Zuhause wohl fühlen.

**Vorbereitung vor dem Entsorgungsauftrag:**

1. **Art des Abfalls:**

Klären Sie die Art des zu entsorgenden Abfalls. Dies kann von Haushaltsmüll bis zu gefährlichen oder speziellen Abfällen reichen.

2. **Mengenangabe:**

Schätzen Sie die Menge des zu entsorgenden Abfalls, um den Umfang des Auftrags zu bestimmen.

3. **Umweltfreundlichkeit:**

Erkundigen Sie sich nach umweltfreundlichen Entsorgungsmethoden, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

**Auswahl des Entsorgungsanbieters:**

4. **Lizenz und Zertifizierungen:**

Überprüfen Sie, ob der Entsorgungsanbieter über die erforderlichen Lizenzen und Zertifikate verfügt, um Abfälle rechtmäßig zu entsorgen.

5. **Erfahrung und Reputation:**

Erkundigen Sie sich nach der Erfahrung des Entsorgungsanbieters und lesen Sie Bewertungen oder Referenzen von anderen Kunden.

6. **Kosten:**

Bitten Sie um Kostenvoranschläge von verschiedenen Entsorgungsanbietern und klären Sie, welche Kosten und Gebühren im Angebot enthalten sind.

7. **Entsorgungsmethoden:**

Erfragen Sie die Methoden, die der Anbieter für die Entsorgung anwendet, und stellen Sie sicher, dass sie den örtlichen Vorschriften und Umweltstandards entsprechen.

**Durchführung des Entsorgungsauftrags:**

8. **Vorbereitung des Abfalls:**

Stellen Sie sicher, dass der Abfall ordnungsgemäß vorbereitet und verpackt ist, falls erforderlich.

9. **Transport und Abholung:**

Klären Sie, wie der Abfall abgeholt und transportiert wird, und vereinbaren Sie einen Termin, der für Sie geeignet ist.

10. **Vertrag:**

Schließen Sie einen schriftlichen Vertrag ab, der die Vereinbarungen, Kosten und Zeitrahmen klar festlegt.

11. **Entsorgungsnachweis:**

Verlangen Sie einen Entsorgungsnachweis oder eine Bestätigung, dass der Abfall rechtmäßig und umweltfreundlich entsorgt wurde.

**Nach dem Entsorgungsauftrag:**

12. **Zahlung:**

Stellen Sie sicher, dass die Zahlung an den Entsorgungsanbieter gemäß den Vereinbarungen erfolgt.

13. **Feedback und Bewertung:**

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Entsorgungsanbieter und hinterlassen Sie gegebenenfalls eine Bewertung.


Durch die Beachtung dieser Punkte können Sie sicherstellen, dass die Entsorgung Ihrer Abfälle in Übereinstimmung mit den Gesetzen und Umweltvorschriften erfolgt.

1. **Erfahrung und Fachkenntnisse:** Stellen Sie sicher, dass das Transportunternehmen Erfahrung und Fachkenntnisse im Klaviertransport hat. Klaviertransport erfordert spezielle Fähigkeiten und Ausrüstung.

2. **Versicherung:** Überprüfen Sie, ob das Unternehmen über die erforderliche Haftpflichtversicherung verfügt, um eventuelle Schäden am Klavier während des Transports abzudecken.

3. **Transportmittel:** Klären Sie, welches Transportmittel für den Klaviertransport verwendet wird. Ein Klavier erfordert spezielle Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen, um sicher transportiert zu werden.

4. **Zugang zu den Standorten:** Stellen Sie sicher, dass das Transportunternehmen Zugang zu beiden Standorten hat, dem Abhol- und dem Zielort. Dies beinhaltet die Klärung von Treppen, engen Türen und anderen Zugangsbeschränkungen.

5. **Terminplanung:** Vereinbaren Sie einen festen Termin für den Klaviertransport und stellen Sie sicher, dass er für Sie und das Transportunternehmen geeignet ist.

6. **Klaviervorbereitung:** Bereiten Sie das Klavier vor, indem Sie abnehmbare Teile sichern und empfindliche Oberflächen schützen, um während des Transports Schäden zu vermeiden.

7. **Kommunikation:** Klären Sie im Voraus die Kommunikation und den Informationsaustausch mit dem Transportunternehmen, insbesondere im Fall von Verzögerungen oder unvorhergesehenen Problemen.

8. **Kosten:** Besprechen Sie die Kosten im Voraus und klären Sie, ob es zusätzliche Gebühren für spezielle Anforderungen oder Dienstleistungen gibt.

9. **Referenzen:** Überprüfen Sie die Referenzen des Transportunternehmens und lesen Sie Bewertungen oder Erfahrungsberichte anderer Kunden.

10. **Nachbetreuung:** Nach Abschluss des Klaviertransports überprüfen Sie das Klavier auf eventuelle Schäden und geben Sie dem Transportunternehmen Feedback.


Die Auswahl des richtigen Unternehmens für den Klaviertransport ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr Klavier sicher und ohne Schäden an den gewünschten Ort gelangt.

Auf was muss ich bei einer Wohnungsendreinigung achten?

1. **Klare Vereinbarungen:** 

Stellen Sie sicher, dass Sie klare Vereinbarungen mit dem Reinigungsunternehmen treffen. Dazu gehören der Umfang der Reinigung, der Preis, der Zeitpunkt und eventuelle Zusatzleistungen.

2. **Erfahrung und Reputation:**

Überprüfen Sie die Erfahrung und Reputation des Reinigungsunternehmens. Erfahren Sie, wie lange sie bereits in der Branche tätig sind und lesen Sie Bewertungen und Referenzen, wenn möglich.

3. **Versicherung:**

Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen über die notwendige Versicherung verfügt, um eventuelle Schäden oder Verluste abzudecken, die während der Reinigung auftreten könnten.

4. **Verwendete Reinigungsmittel:**

Klären Sie im Voraus, welche Reinigungsmittel und -geräte verwendet werden. Wenn Sie spezielle Präferenzen oder Allergien haben, teilen Sie dies dem Reinigungsunternehmen mit.

5. **Zeitplanung:**

Vereinbaren Sie einen festen Termin für die Reinigung und stellen Sie sicher, dass er für Sie und das Reinigungsunternehmen passend ist.

6. **Zugang zur Wohnung:**

Sorgen Sie dafür, dass das Reinigungspersonal Zugang zur Wohnung hat, und klären Sie, ob Sie persönlich anwesend sein müssen oder einen Schlüssel hinterlegen können.

7. **Kontrolle und Kommunikation:**

Vereinbaren Sie, wie Sie die Qualität der Reinigung überprüfen und wie die Kommunikation mit dem Unternehmen erfolgen soll, wenn Sie unzufrieden sind oder weitere Anliegen haben.

8. **Preisgestaltung:**

Klären Sie im Voraus die Kosten und mögliche Zusatzkosten. Achten Sie darauf, ob der Preis fest ist oder ob es zusätzliche Gebühren für Sonderleistungen gibt.

9. **Räumung der Wohnung:**

Stellen Sie sicher, dass die Wohnung vor der Reinigung weitestgehend geräumt ist, damit das Reinigungspersonal effizient arbeiten kann.

10. **Feedback:**

Geben Sie dem Reinigungsunternehmen nach Abschluss der Arbeiten Feedback, damit sie ihre Leistungen verbessern können.


Durch die Beachtung dieser Punkte können Sie sicherstellen, dass die Wohnungsendreinigung nach Ihren Erwartungen und Bedürfnissen verläuft.

1. **Erfahrung und Referenzen:**
Erfragen Sie die Erfahrung des Malers und bitten Sie um Referenzen von früheren Kunden, um die Qualität seiner Arbeit zu beurteilen.
2. **Versicherung:**
Stellen Sie sicher, dass der Maler über eine Haftpflichtversicherung verfügt, um eventuelle Schäden während der Arbeiten abzudecken.
3. **Kosten und Kostenvoranschlag:**
Bitten Sie um einen detaillierten Kostenvoranschlag, der Materialkosten, Arbeitskosten und eventuelle zusätzliche Gebühren enthält.
4. **Arbeitsumfang und Zeitplan:**
Klären Sie den genauen Arbeitsumfang und den Zeitplan für die Durchführung der Malerarbeiten.
5. **Verwendung von qualitativ hochwertigen Farben und Materialien:**
Stellen Sie sicher, dass der Maler hochwertige Farben und Materialien verwendet, um ein langlebiges und professionelles Ergebnis zu erzielen.
6. **Farbberatung:**
Fragen Sie nach Farbberatung, falls Sie unsicher sind, welche Farben am besten zu Ihren Räumen passen.
7. **Schutzmaßnahmen:**
Klären Sie, wie der Maler Ihre Möbel und Böden während der Arbeiten schützen wird, um Schäden zu vermeiden.
8. **Kommunikation und Abstimmung:**
Halten Sie eine klare Kommunikation mit dem Maler aufrecht und klären Sie alle Details im Voraus, einschließlich eventueller Änderungen am Arbeitsumfang.
9. **Vertrag:**
Schließen Sie einen schriftlichen Vertrag mit dem Maler ab, der die Vereinbarungen, Kosten und Zeitrahmen klar festlegt.
10. **Abschlussprüfung:**
Stellen Sie sicher, dass der Maler nach Abschluss der Arbeiten eine sorgfältige Inspektion des Ergebnisses durchführt, um sicherzustellen, dass alle Arbeiten gemäß den Vereinbarungen ausgeführt wurden.
11. **Zahlung:**
Vereinbaren Sie die Zahlungsmodalitäten im Voraus und zahlen Sie erst, wenn die Arbeiten zufriedenstellend abgeschlossen wurden.
12. **Garantie:**
Erkundigen Sie sich nach den Garantiebedingungen, die der Maler für seine Arbeit anbietet, und klären Sie, wie Sie im Falle von Mängeln vorgehen sollten.

Durch die Beachtung dieser Punkte können Sie sicherstellen, dass die Malerarbeiten professionell und nach Ihren Vorstellungen ausgeführt werden.

Tatar
Tatar
Preiseinhaltung
Arbeitsablauf
Administration
Arbeitsklima
09.02.2024 12:33
4.5
Tipp-Top freundliche Unternehmen
Halimi
Halimi
Preiseinhaltung
Arbeitsablauf
Administration
Arbeitsklima
01.03.2024 12:39
4.3
Unkompliziert und einfach. Hat mir viel Mühe erspart.!
Laura von Biberstein
Laura von Biberstein
Preiseinhaltung
Arbeitsablauf
Administration
Arbeitsklima
06.03.2024 12:36
4.5
Das Unternehmen das ich für meine Etsorgung gebucht habe war sehr effizient und umweltbewusst. Topp
Andreas Schneider
Andreas Schneider
Preiseinhaltung
Arbeitsablauf
Administration
Arbeitsklima
23.12.2023 12:35
4.8
Schnelle Offerten mit klaren Angaben und Optionen. :)
Daniel
Daniel
Preiseinhaltung
Arbeitsablauf
Administration
Arbeitsklima
14.06.2024 02:19
4.8
Sie haben einen tollen Job gemacht, vielen Dank

Durchscnittigspreis für Umzüge

Die Preise variieren je nach Ware, deren Montage, Entfernung, Transportweg und Gewicht der Möbelstücke.
Gratis & Unverbindlich
Warten Sie mal